Zusatzempfehlungen

Für Apothekenteams

Zusatzempfehlungen für Apothekenteams

Bauen Sie sich ein sicheres Alleinstellungsmerkmal als Beratungsinstitution in Ihrer Region aus und arbeiten Sie beständig an einer vertrauensvollen und dauerhaften Kundenbeziehung durch bedürfnisgerechte Zusatzverkäufe in jedem Gespräch.

Aus vielen Studien der Apothekerkammern und Fachmagazinen, wie z.B. dem DAV wissen wir heute, dass Patienten mehr wollen, als nur korrekt beraten werden. Sie wünschen sich zusätzliche Empfehlungen und persönliche Extraberatung, passend zu Ihren Bedürfnissen.
Doch Hand aufs Herz: wie steht es bei Ihnen und Ihrem HV-Team beim Thema Zusatzverkäufe? Den ein oder anderen Pharmazeuten schaudert es immer noch beim Wort Verkaufen, dabei steckt dahinter eine echte Chance. Die große Chance ist es, sich als kompetenter Ansprechpartner und Arzneimittelexperte herauszustellen und den Kunden in seinen Bedürfnissen persönlich ernst zu nehmen. Das besondere Plus an Beratung wird von Kunden als Kompetenz wahrgenommen, ganz unabhängig von der Kaufentscheidung.

  • 40% aller Rezeptkunden, wünschen sich eine aktive Zusatzempfehlung
  • 75% der Akutkunden wünschen sich sinnvolle Ergänzungspräparate
  • 30% aller Dauermedikationskunden wünschen sich zusätzliche Beratung, zu alltäglichen Themen
  • Zusatzempfehlungen steigern den Umsatz und binden Kunden zuverlässig an die Apotheke
  • Apothekenmitarbeiter werden als kompetent und kundenorientiert wahrgenommen, wenn Sie zusätzliche Empfehlungen aussprechen

Fehlen Ihnen jetzt noch die Ideen, wie beispielsweise bei einem Kunden mit einer Dauermedikation, ein sinnvolles Gespräch zum Cross Selling in der Apotheke begonnen werden kann?

In unserem interaktiven Workshop Zusatzempfehlungen erarbeiten wir sehr praxisnah konkrete Gesprächstechniken und Beispiele für individuelle Zusatzempfehlungen, die Sie und Ihr Team direkt im HV- Gespräch umsetzen können.

Inhalte:

  Selbstreflektion, Analyse der eigenen Verkaufstechniken

  Erlernen neuer Gesprächseinstiegstechniken

  Produktpräsentation

  Ausarbeitung praktischer Beispiele

  Ideenschmiede eigene Apotheke

  Maßnahmenplan

Das Thema Zusatzempfehlungen lässt sich toll mit einem Apothekentraining und HV- Coaching in Pharmazeutischer Empfehlungsqualität durch einen unserer Fachreferenten kombinieren.