Coaching- on- the- job

Für Apothekenteams

Coaching on the job für Apothekenteams

Die Chance ergreifen, jede Apothekenpersönlichkeit individuell und zielorientiert im HV-Coaching zu fördern.

Nach jedem unserer Apothekentrainingsmodule gehen wir mit Ihnen und Ihrem Team in die Praxis, um das gelernte theoretische Wissen in den Praxisbezug zu setzen.
Unsere Coaches reflektieren mit Ihren HV- Mitarbeitern direkt am Ort des Geschehens, im HV- Coaching, oder mit Ihren PKAs im Back-Office-Bereich.
So können wir die Stärken jedes einzelnen Mitarbeiters gezielt ausarbeiten, Motivatoren und Stressfaktoren filtern und gezielte Tipps für die Praxis geben.

Dabei achten wir darauf, dass zu jeder Zeit eine angenehme Situation für Mitarbeiter und Kunden entsteht.
Im Coaching-on-the-Job entwickeln wir die Mitarbeiter beständig weiter, mit dem Ziel, dass sie beständig und nachhaltig weiterentwickelt werden können.

Das bedeutet konkret, wir greifen nicht in Gespräche ein und halten uns geschickt im Hintergrund.
In kurzen Einzelreflektionen (bis zu 5 Mitarbeiter je Coaching) besprechen wir über den Tag verteilt mit den Mitarbeitern die eigenen Gespräche.
Gemeinsam entwickeln wir neue Gesprächsansätze sowie ganz konkrete Tipps, die sofort ausprobiert und angepasst werden können.

Inhalte (je nach Fortschritt in der kommunikativen Ausbildung):

Gesprächseinstiege

Fragetechniken

Bedarfsanalyse

Therapieoptimierungen

Zusatzverkäufe

Einwandbehandlungen

Stammkundenbindung

Körpersprache

Stimmung im HV

Die Grundlage eines erfolgreichen HV Coachings für Apothekenmitarbeiter ist Vertrauen. Deshalb setzen wir diese Methode immer erst nach einem erfolgreichen Training in der Gruppe ein, bei dem Mitarbeiter und Coach sich kennengelernt und bereits miteinander gearbeitet haben.