Führen als Frau

für die Industrie

Führen für Frauen

Frauen führen Ihre Teams in sehr vielen Fällen zu herausragenden Leistungen, besonders dann, wenn Frauen von Frauen geführt werden.

Männer scheinen immer noch Vorbehalte gegen weibliche Führung zu haben, obwohl – oder vielleicht gerade weil – diese sich als besonders effektiv erweisen kann.

Es bleibt das Henne- Ei – Problem

Dabei haben Studien eindeutig bewiesen:

Sind besonders viele Frauen im Management, ist die Wahrscheinlichkeit, wirtschaftlich besonders gut abzuschneiden, um ein Fünftel höher.

Um Ihnen als Frau in einer Führungsposition genau die Sicherheit zu geben, die Sie brauchen um zu den Top Managerinnen Ihres Bereichs zu gehören, trainieren wir gezielte Gender-Herausforderungen offen und praxisbezogen. So können Sie sie alltagstauglich und individuell lösen.

Trainieren Sie auf Augenhöhe von Top- Managerin zu Top- Managerin und bekommen Sie zusätzlich einen absolut ehrlichen Spiegel der anderen, männlichen Seite vorgehalten, durch einen unserer Top- Trainer.

Inhalte (Beispielhaft bei einem 1. Training):

Eigene weibliche Rolle bewusst wahrnehmen

Stärken & Schwächen reflektieren und gezielt einsetzen

Selbstwahrnehmung schärfen 

Führungsverantwortung klären & annehmen

Typische Stolpersteine kennen und verändern

Mit Persönlichkeit überzeugen und professionell Netzwerken

Gendertypologien wahrnehmen & nutzen

Gendertypisches Verhalten erkennen und beidseitig typengerecht kommunizieren